Startseite
  Archiv
  Über Mich
  Tonwerke
  Künstler
  Besondere Werke
  Erwartet
  Gästebuch
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/rideaudebrume

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Witz des Morgens


Malefic

Nach einer sehr gelungenen EP im Jahre 2006 waren meine Erwartungen auf die neue Xasthur CD sehr hoch. Das neue Werk heißt Defective Epitaph und die Promo verfügt schon über 7 Lieder, die ich mir heute morgen natürlich nicht entgehen ließ.

Vielleicht wäre es doch besser gewesen zu warten, bis mir jemand etwas über die neue Scheibe erzählt hätte. Aber zu spät, die Boxen waren an und ich lauschte aufmerksam den ersten Tönen. 

Nach 7 Liedern die eher an Plagen erinnerten, stoppte ich genervt meinen Musikspieler. Das Schlagzeug einfach lächerlich, der Gitarren Ton noch verwaschener als auf den anderen Alben und die Stimme noch überarbeiteter... Malefic zelebriert auf seiner neuen CD keinen Black Metal mehr, sondern Psychomusik. Er muss vor den Aufnahmen wohl so stark unter Drogen gestanden haben, dass als Ergebnis Defective Epitaph entstand... Das dann auch noch auf den Makt zu schmeißen ist nun wirklich mehr als peinlich - meiner Ansicht nach. Die Musik geht wirklich richtig auf die Nerven und sie ist sehr unangenehm zu hören. Während ich die CD hörte, hatte ich sogar die Vermutung, es könnte sich um die Promo eines kranken Typen mit spärlichen Synth-Kenntnissen handeln. Ich bin gespannt auf weitere Stimmen zu der neuen Xasthur, die für mich jetzt schon eine der Enttäuschungen ´07 ist.  

4.9.07 13:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung